Donnerstag, 29. Juni 2006

FaxWAHN


Der tägliche FaxWAHN beginnt am morgen im Büro. Ich setze mich an meinen Schreibtisch und werfe den PC und meinen Apfel an. Dann gleitet mein Blick langsam nach rechts Richtung Faxgerät.....

Und dort erwartet mich dann fast all morgendlich (ja auch an Sonn- und Feiertagen) eine regelrechte Flut an Faxen die für den Müll bestimmt sind. Nein ich möchte keinen Doctortitel, auch nicht ohne Abi und Studium. Nein ich will keine Künstlichen Palmen im Haus oder Garten haben. Auch keine Ferngesteuerten Autos, Bagger oder Fußbälle. Oder möchten sie eine Wette, ein Glücksspiel oder sonstiges abschließen? Ich mag vorallem keine Geschäftspartner mit irgendwelchen 0190 Nummern am Anfang der rückfaxnummer!! Diese Papierverschwendung all morgendlich, mit der auch das füttern der blauen Tonne keinen wirklichen Spaß macht nervt einfach nur noch. Der Virtuelle Spam kostet zumindest kein unnötiges Papier, gut kann man heute auch diesen sinnlos produzierten Müll im vorfeld stark abwenden. Aber diese Faxe sind einfach eine Frechheit. Also an alle die so etwas Verschicken. Lasst es bitte zukünftig bei meiner Nummer bleiben. Danke ;-)

1 Kommentar:

beff hat gesagt…

es gibt faxnummern, die dir das fax als email schicken (web.de) z.b. hat das kostenlos...oder aber auch eine Faxsoftware für den Rechner, die dir das gleich digitalisiert was da ankommt....weis aber nicht obs das für den Apfel auch gibt....
vielleicht ist das ja was für dich.