Mittwoch, 7. Juli 2010

Abschied vom Lago


Sonntag Morgen. So einfach abfahren wollen wir dann doch nicht von Arco und uns treibt es früh Morgens noch Richtung Torbole. Natürlich gibt es ein leckeres Frühstück bei Meckis :-) Zudem kennen meine Beiden Teamfahrerinnen den Gardasee nicht. Und hier muss unbedingt noch ein kurzer Seestopp eingelegt werden. Wir verbringen noch den Halben Vormittag in Torbole bis wir uns dann gegen 10:00 auf die Autostrada machen. Ich nehme Abschied von eines meiner Lieblingsziele, mit dem wissen das ich es sicher bald wieder besuchen werde.

Es war eine wunderschöne und erlebnisreiche Woche. Danke an alle die dabei waren und sie zu so einem Abenteuer gemacht haben.

Kommentare:

Peter hat gesagt…

Guten Morgen Coffee,
vielen Dank für die Berichterstattung und die schönen Bilder. Die und Deinen Team eine schöne Regenerationsphase.
/Deer_KB1

ad hat gesagt…

Na jetzt hagelts aber Berichte. :-) Schön zu lesen, danke!