Donnerstag, 10. August 2006

Wizaard by Rudy

DPD hats gebracht, in einem kleinen weissen Karton. Nach entfernen der Umverpackung kam ein kleiner schwarzer Karton zum vorschein, auch diesen musste ich noch überwinden. in Windeseile habe ich ihn ausgepackt und das Innenleben aufgesetzt..........




Die Gläser sind wirklich glasklar ohne jegliche Tönung, wie ich sie wollte. Sofort habe ich den sitz überprüft und die beiden beweglichen, seperat einstellbaren Nasenbügel auf meine Nase angepasst. Fühlt sich soweit gut an. Nun hoffe ich auf einen baldigen Praxistest in der freien Wildbahn ;-)

Kommentare:

Nature-one hat gesagt…

Schick sieht die aus!!
Ist in den Alpen nicht doch eine mit Tönung angebracht?
Oder ist die gar nicht für den XAlp gedacht?

coffee-in hat gesagt…

hallo crush, ich fahr sonst ja ohne brille ;-) ich mag keine dunklen oder gelben, oder orangenen oder irgendwelche tönungen im glas. ich will die natur so wahrnehmen wie sie ist, deshalb transparent. die sind aber recht schwer zu bekommen. mir geht es also nicht um die lichtenpfindlichkeit, sondern um den schutz mit ästen usw. ausserdem ist es mit klaren gläsern besser gerade im wald oder auch mal abends.

Matthias [aka cerrotorre] hat gesagt…

Die passt ja auch noch gut zu deinem neuen Radl!
du bist aber schon immer recht schnell mit Bestellen. kaum im Forum nachgefragt, schon hast du das Zeugs auf dem Tisch liegen ;-)

Nature-one hat gesagt…

Hi coffee,
bei den extremen Sonnentagen brauche ich schon eine getönte Brille, sonst kann ich gar nicht schauen.
Meine tönt sich selbst wenn UV-Licht in der Nähe ist. :)

beff hat gesagt…

hey....schick, schick :-)

wo hast du sie denn bestellt?

Grüße, beff

coffee-in hat gesagt…

@ matthias, so sind wir frauen *lach*

@ beat, direkt über einen großhändler in D-land ;-) bei interesse mail.

trailblaster hat gesagt…

hehe macht sich echt gut besonders dein blick auf dem oberen bild

Olaf H. hat gesagt…

...sieht aus wie ne Schweißerbrille!