Dienstag, 25. Juli 2006

[seealpenreport] 4 Tag - Funkstille

Irgendwo weit oben in den Bergen dürften sich die 4 wohl jetzt befinden. abgeschnitten von der aussenwelt und ohne geglichen Funkkontakt zu mir. Keine Standleitung, keine Nachrichten, einfach Nix. Aber wir wussten vorher das es genau in diesem Bereich vermutlich keinerlei Kontakt geben wird. Und so......

war das letzte Lebenszeichen gestern Abend von Shwman, der inzwischen per Auto in - Ventimiglia - sitzt. Er hat schonmal das Meer und den Strand getestet. Das Knie zickt immernoch, und so war es die richtige Entscheidung frühzeitig die Tour für ihn zu beenden. Nun warte ich mit Spannung auf nächste Nachrichten udn hoffe das es allen gut geht. Ich denk an Euch.

Kommentare:

Martin hat gesagt…

" Ich denk an Euch"

Und ich erst *bang* *bibber* *schlotter*
Ich hoffe heute noch ein Lebenszeichen zu bekomen.

Irgendwie ist es schon ungewohnt, wenn man komplett kommunikationslos ist. An diesen Luxus habe ich mich schon sehr gewöhnt.

coffee-in hat gesagt…

ja, ich habe gestern abend ja noch mit showman gesprochen. und wir haben vereinbart, das egal wer irgendwas hört sich beim anderen meldet ;-)